Eurotrac® Hoflader W10

Motor : Diesel
Hersteller: KUBOTA / Japan
Typ: D902
Zylinderzahl: 3
Leistung: 16,1 KW / 22 PS
Hubraum: 898 ccm
Kühlsystem: Wasser gekühlt
Luftfilter: Donaldson Europe / Belgien

Knickpendellenkung hydraulisch (Durch die Pendellenkung erreicht der Hoflader eine bessere Standfestigkeit gegenüber eines starren Rahmens)


Elektrik
Volt: 12V
Batterie: 43 Ah
Lichtmaschine: DENSO / Japan
Anlasser: DENSO / Japan


Gewichte
Eigengewicht: 1060 KG
Max. Hubkraft: ca. 1000 KG ( Kipplast gerade 700kg, Kipplast eingeknickt 480 kg
Fahrzeugdaten
Antrieb: Hydrostatischer Allradantrieb
Geschwindigkeit: 0 bis 10 KM/H
Tankvolumen: 25 L Diesel
Hydrauliköl: 32 L
Hubhöhe: 2107 mm


Hydrauliksteuerung
Steuerventil: BUCHER / Italien
Pumpleistung Fahrantrieb: 57 L/min (Schaltung über Fußpedal forwärts-rückwärts)
Arbeitsdruck: 280 bar


Hydraulik Arbeitsbetrieb
Pumpleistung: 25 L/min
Arbeitsdruck: 180 bar

 

 

  W10
A 760
B 180
C 716
D mit / ohne Schaufel: 930 / 820
E 2608
F 2107
G 1928
H 1474
I 382
J 58
K 343
L 1200
M 720
N 2398
O 2894
P 390
Q 934
R 1945
S 53°
T 42°
U 52°
V 26°
W 45°
X 1967
Y 2123
Z 1000

Eurotrac® Hoflader W10 Zusatzausstattung

Der W11 Hoflader kann mit Schutzdach geliefert werden. Sonst hat der W10 in der Standartausführung schon Vollausstattung.

 

Zusätzliche Ausstattung und Anbaugeräte:

- Palettengabel
- Ballenspieße in verschiedenen Ausführungen
- Dunggabeln
- Greifschaufeln
- Leichtgutschaufeln
- Schneeschilder
- Krokodilgebisse
- Hockkippschaufeln
- Kistendrehgeräte
- hydraulische Besen
- Breitreifen

Alle gängigen Anbaugeräte können für diesen Hoflader geliefert werden.


Eurotrac® Hoflader W10
Eurotrac W10 Hoflader

Sehen Sie hier Bilder des Eurotrac W11 Hofladers. Klicken Sie auf das Bild.













Eurotrac® Hoflader W12 Informationen

Schutzdach

Der W10 Eurotrac Hoflader ist mit einem Schutzdach ausgestattet.

Mit dem Schutzdach ist der W10 1,95 m hoch.
Das Schutzdach ist demontierbar und mit geklapptem Bügel ist der W10 nur noch 155 cm hoch.
Am Schutzdach sind 2 Arbeitsscheinwerfer montiert.




<<<<<< Für mehr Bilder bitte klicken.

Den Überblick behalten

Der W10 ist, durch das in der Front sehr schmale Schutzdach, sehr übersichtlich.
Man hat jederzeit den gesamten Arbeitsplatz gut im Auge und kann den Hoflader sehr genau führen.
Dadurch, dass eine Hand immer am Lenkrad ist und die andere am Joystick,
wird ein fließender Arbeitsablauf garantiert.


Für mehr Bilder bitte klicken. >>>>>

Hydraulischer Schnellwechsler

Standart ist ein hydraulischer Schnellwechsler mit dem das wechseln von Anbaugeräten sehr vereinfacht wird.

Dieser wird bequem mit dem Steuerhebel des extra Hydraulikkreislaufes bedient.


Knick-Pendellenkung

Der W10 Eurotrac ist ein Knicklenker. Die Lenkung ist hydraulisch und sehr leichtgängig.

Das Knickgelenk ist gleichzeitig das Pendelgelenk, wodurch der Radlader dem Gelände anpasst.

Dies ist sehr wichtig um im Gelände ohne ständigen Schlupf der Räder arbeiten zu können.

Mit einem Einschlagswinkel der Lenkung von 45° ist der W10 wendig und schnell auf engen Raum.



Für mehr Bilder bitte klicken. >>>>>